Solarpaneele sind unter wolkigem Himmel zu sehen.

Solarpaneele sind unter wolkigem Himmel zu sehen.

Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Niedersachsen & Bremen

Umweltministerium

Solar-Pflicht auf Neubauten soll spätestens 2025 kommen

Von dpa
22. März 2023 // 13:51

Solaranlagen sollen auf allen Neubauten in Niedersachsen spätestens 2025 Pflicht werden. Wenn möglich, soll diese Pflicht vorgezogen werden, wie ein Sprecher des Umweltministeriums in Hannover am Mittwoch auf Anfrage mitteilte.

Seit Anfang dieses Jahres besteht eine Solarpflicht auf gewerblichen Neubauten, vom kommenden Jahr an auf öffentlichen Neubauten. Von 2025 an ist laut Sprecher auch eine Solarpflicht bei grundlegenden Dachsanierungen vorgesehen.

Am Mittwoch debattierten die Landtagsabgeordneten über den Ausbau von Photovoltaik. SPD-Politiker Nico Bloem sagte mit Blick auf die Energiewende, Photovoltaik sei die zweite feste Säule neben Windenergie. André Hüttemeyer (CDU) forderte vereinfachte Verfahren für Solaranlagen.

Wer im Bundesland Bremen ein neues Haus baut oder ein Dach erneuert, soll künftig eine Photovoltaikanlage installieren müssen. Am Dienstag hatten sich der Bremer Senat, die Regierung, auf ein entsprechendes Gesetz geeinigt. Das Bremische Solargesetz soll im Mai in Kraft treten. Zuvor muss das Vorhaben noch den Bremer Landtag passieren. Die Solardachpflicht soll für Sanierungen von Juli 2024 an gelten, für Neubauten von Juli 2025 an.